„Mängel in der Konfliktregulierung markieren die Einbruchstellen von Gewalt“

Wir bieten verschiedene Fortbildungen im Bereich Gewaltprävention und Konfliktmanagement an.
Diese reichen von einzelnen Seminaren zu Thema Gesprächsführung, Deeskalation bis hin zum Erstellen von ganzheitlichen Konzepten zum Umgang mit Gewalt an Schulen, in Jugendhilfeeinrichtungen, Firmen und Behörden.
Auch Eltern können diesbezügliche Angebote als Coaching für sich in Anspruch nehmen.

Wir informieren Sie gerne im persönlichen Gespräch über die für Sie passenden Angebote.

…wie kann ich mich persönlich vor Gewalt, Mobbing, sexuellen Übergriffen schützen?

…wie schützen wir unsere Kinder?

…was brauchen meine Mitarbeiter von mir als Leitung an Schutz?

…wie gehen wir professionell mit Konflikten um?

Ansprechpartner:
Thorsten Immig
Telefon: 0621/59817768
Mobil: 0160/4355544
thorsten.immig@besonders-stark.de

Fortbildungen:
Fortbildungsreihe „Professioneller Umgang mit Gewalt im pädagogischen Alltag“
Mobbing unter Kindern
Leitungsfortbildung: Gewaltfreie Zone
Schutz vor sexuellem Missbrauch in Vereinen